AMO COMO SOY – ICH MÖCHTE DANKE SAGEN

Schon seit vor fünf Jahren die Idee der Marke amo como soy entstand, begegnen mir immer wieder Menschen, deren Stärke, Talent und Herz mir täglich helfen: Zuerst in der aufregenden Planungs- und Umsetzungsphase, aber auch jetzt noch, Monate nach dem Launch.
Ohne sie,  die Geschäftspartner, Ex-Kollegen, Freunde, Bekannte, Probanden und meine Familie könnte ich den Traum von amo como soy nicht leben und weiter führen.

amo como soy würde ohne die Hilfe von ganz vielen Menschen nicht existieren. Es ist ein Segen all diese Hilfe bekommen zu haben. Es sind Menschen, die an die Idee und an mich glauben, die mich unterstützt und begleitet haben. Sie alle haben ihr Bestes gegeben, um mir etwas Gutes zu tun. Ich weiß das sehr, sehr zu schätzen und bin Ihnen aus ganzem Herzen dafür dankbar.

Ich glaube fest an unsere Philosophie „Tu was Dir gut tut und das Leben wird Dich lieben“. Es fühlt sich einfach wunderbar an Hilfe anzunehmen und zu erkennen, dass ich gemeint bin. Ein unglaubliches Gefühl, das ich, Gott sei Dank, mit vielen Menschen teilen kann.

Mein ganz besonderer Dank gilt: Diana, Heike, Ulrich, Martina, Iwona, Monika, Herr Kolata, Silke, Fr. Sonnenberg, Herr Stoever, Herr Petschke, Frau Rauch, Herr Wich, Herr Fleckenstein, Herr Koch, Jerónimo, Belinda, Katrin, Jochen, Elena, Claudia, Maria, Jutta, Sabine, Volker, Thomas, Birgit, Ute, Tamara, Henning, Marion, Lars, Marie-Theres, Jochen, Robin, Christian, Christina, Isabel, Marc, Felipe, Emilia.

Gracias de todo corazón!

UNSER NEWSLETTER INFORMIERT SIE ALS ERSTE ÜBER NEUES VON AMO COMO SOY.
10% RABATT BEIM ERSTEN EINKAUF!